Aktuelles

  • Powerfrauenteam

    Nichts zu verschenken ...

    Leipzig gegen Wiesbaden alles andere als chancenlos am Ende aber ohne Chance auf Punkte, dafür aber vor einzigartiger Kulisse. Kampftag zwei bringt Pflichtsieg gegen Aufsteiger Gröbenzell. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 blietz

    Erneut haushoch gewonnen

    Die Frauen des JSV Speyer haben ihren furiosen Start in die neue Saison in der Judo-Bundesliga fortgesetzt. Am zweiten Kampftag gab es ein klares 12:2 beim TSV München-Großhadern. Damit hat der Deutsche Meister bereits jetzt schon einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für die Endrunde gemacht. Johanna Müller holte wie schon beim Saisonauftakt eine Woche zuvor zwei Punkte in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm. Auch Johanna Blietz, Maike Ziech und Barbara Bandel waren doppelt erfolgreich. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 2016 05 07 bulifhbacknang

    Bundesliga-Frauen unterliegen mit 5:9 dem Vizemeister Backnang

    JCW überzeugt durch starke Mannschaftsleistung und trumpft mit wU18-Judoka auf Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 patrycia szekely

    Der erste Härtetest

    In der noch jungen Saison in der 1. Bundesliga Süd der Frauen geht der Deutsche Meister JSV Speyer am Samstag erstmals auf Reisen. Der zweite Kampftag führt die Mannschaft von Teamchefin Nadine Lautenschläger nach München zum TSV Großhadern. Dort wartet eine ungleich schwerere Aufgabe als bei der Saisonpremiere, als man einen 14:0-Heimsieg feierte. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 2016 04 30 bulifggjcleipzig

    Bundesliga-Frauen überzeugen bei Saisonauftakt

    JCW siegt 7:3 (55:25) in Leipzig und startet mit jungem Team durch Weiterlesen