• 1. Bundesliga Frauen

    Top-Duell zwischen Speyer und Backnang

     c280x210 280x210 frauenteam aufwaermen

    Nach dem souveränen Saisonstart mit dem klaren 12:2-Heimsieg gegen den BC Karlsruhe wartet am Samstag eine deutlich schwerere Aufgabe auf die Frauen des JSV Speyer. Bei der TSG Backnang ist es traditionell immer besonders schwierig zu punkten – in der vergangenen Saison mussten die Speyererinnen hier ihr einzige Niederlage der regulären Saison hinnehmen und damit auch das Recht auf Ausrichtung der Finalrunde abgeben.

     Die Mannschaft aus Schwaben hat mehrere deutsche und internationale Top-Kämpferinnen in ihren Reihen. Das gilt natürlich auch für den JSV Speyer, doch wie bereits vor einer Woche werden einige von ihnen aufgrund von Verpflichtungen mit dem Deutschen Judobund oder Verletzungen nicht dabei sein. Teamchefin Nadine Lautenschläger kündigt aber immerhin an, dass sich die JSV-Fans am Samstag auf drei neue Gesichter freuen können – unter anderem auf das Debüt von Neuzugang Marlene Galandi.

    Kampfbeginn in Backnang ist um 15.30 Uhr.