Aktuelles

  •  c200x150 200x150 24 09 2016 jcl witten

    Endstation Viertelfinale

    Leipzig scheitert an sich selbst - Heimsieg am Ende zu knapp. Witten zieht verdient ins Final-Four ein. Schönes Judo und knisternde Spannung gab es für das Publikum dennoch. Weiterlesen

  • Hubert gg Borkowski

    schmerzhafter Besuch in Witten

    Leipzig verliert in Witten die Viertelfinalhinrunde. "Erst hatte man kein Glück - und dann kam das Pech dazu." Witten siegt am Ende verdient, wenn vielleicht auch etwas zu hoch ... Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 hjt holle 108

    Hamburg vor dem Viertelfinale

    Morgen tritt das Hamburger Judo-Team als Nordmeister in den Play-Offs in Rüsselsheim an. Der JC Rüsselsheim ist dieses Jahr zu Hause eine Macht und besiegte unter anderem den JC Leipzig. Vor großer Zuschauerkulisse werden packende Duelle um den Sieg in der ersten Viertelfinalbegegnung erwartet. Beginn ist um 18.00 Uhr. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 plakat hamburg

    Nordmeister zu Gast am Main

    Der Judo-Club Rüsselsheim steht seit langer Zeit wieder in einer Endrude der 1. Judo Bundesliga und empfängt den Nordmeister, das Hamburger Judoteam, am 10.09.2016 in der Großsporthalle Rüsselsheim. Zwei einfache Gründe, warum man dieses Duell nicht verpassen sollte. Einlass: 17:00 Uhr - Kampfbeginn 18:00 Uhr Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 sieg gg erlangen

    Konzentriert zum Zwischenziel

    Leipzig gewinnt auswärts 11:3 gegen Erlangen. Der Sieg als solches ist sicherlich keine große Überraschung, aber die Art und Weise wie das Team vor Ort die Begegnung gestaltet hat, stimmt zuversichtlich. In Leipzig ist man mit dem sportlichen Inhalt der Vorrunde unterm Strich sehr zufrieden. Das ausgeschriebene Saisonziel "Viertelfinale" ist mit Platz zwei in der Staffel mehr als vollbracht. Hungrigbleibend werden nun alle Weichen für das Viertelfinale gestellt, am 10.09. geht es nach Witten. Am 24.09. empfängt man die Gäste zu Hause. Weiterlesen