• 1. Bundesliga Frauen

    Bundesligafinale in Bottrop

     c280x210 280x210 img 20211106 wa0011

    Die Piratinnen des JC 66 Bottrop konnten am letzten Kampftag der 1. Judo-Bundesliga Frauen die entscheidenden Punkte zur Vizemeisterschaft erkämpfen und dürfen sich mit Trainer Frank Urban zu Recht über eine tolle Saison und die Silbermedaillie freuen.

    Der erste Gegner an diesem Doppelkampftag war die Mannschaft des JC 71 Düsseldorf, die mit 12:2 besiegt werden konnte. Hier wurde der Grundstein zur Vizemeisterschaft gelegt, da von Beginn an der Vergleich der Kampfpunkte mit dem JSV Speyer zu beachten war.

    In der zweiten Begegnung des Tages kam es dann zum Finale um die Deutsche Vereinsmeisterschaft mit der TSG Backnang. Diese entschied die TSG Backnang mit 10:4 für sich und feiert eine unangefochtene Meisterschaft. Herzlichen Glückwunsch nach Backnang.

    Dank der vier erkämpften Punkte reichte es aber für die Piratinnen des JC 66 Bottrop zum erstmaligen Gewinn der Vizemeisterschaft. Ein toller Erfolg, der von allen Fans gefeiert wurde.