Aktuelles

  • Allen Grund zum Jubeln haben im Moment die Männer des JSV Speyer.

    Beispielloser Höhenflug

    Mit einem deutlichen 10:4-Sieg bei Samurai Offenbach haben sich die Männer des JSV Speyer auf den zweiten Tabellenplatz der 1. Judo-Bundesliga Süd vorgeschoben – so weit vorne stand ein Speyerer Männerteam nie zuvor. Dabei war zumindest im ersten Durchgang bangen angesagt – es war der erwartet enge Kampf. Dank eines überragenden zweiten Durchgangs konnte der JSV das Ergebnis erhöhen und letztlich einen souveränen Sieg einfahren. Weiterlesen

  • Die Speyerer Männer wollen auch in Offenbach wieder jubeln.

    JSV-Männer wollen in der Erfolgsspur bleiben

    Zur nächsten Station einer bisher sehr erfolgreichen Saison reisen die Männer des JSV Speyer am Samstag nach Offenbach. Die beiden Teams kennen sich aus vielen Kämpfen in der 1. und 2. Bundesliga sehr gut. Während Speyer fünf Punkte auf dem Konto hat – nach vier absolvierten Kämpfen – haben die Hessen erst zwei Kämpfe absolviert und dabei einen Sieg und eine Niederlage verzeichnet. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 img 5027

    Derbysieg vor 800 Zuschauer

    In einer spannenden Begegnung vor rund 800 Zuschauer konnte sich der Judo-Club Rüsselsheim gegen Samurai Offenbach mit (9:5) den Derbysieg sichern. Der letzte Heimkampf der Saison findet gegen Sindelfingen am 15.06.2019 statt Weiterlesen

  • Andreas Benkert freut sich nach seinem Sieg

    Der Favoritenrolle gerecht geworden

    Mit einem souveränen 10:4 gegen den TV Erlangen haben die Männer des JSV Speyer ihren ersten Heimsieg der Saison in der 1. Bundesliga Süd gefeiert und damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt unternommen. Weiterlesen

  • Teamchef Michael Görgen-Sprau schwört seine Kämpfer auf den ersten Heimsieg ein.

    Speyer hat ersten Heimsieg im Blick

    Ungewohnte Rolle für die Männer des JSV Speyer: Nach den Auftaktkämpfen gegen favorisierte Mannschaften ist man am Samstag im Heimkampf gegen den TV Erlangen zum ersten Mal nicht klarer Außenseiter, und wahrscheinlich sogar eher in der Favoritenrolle. Weiterlesen