Aktuelles

  • Greta Bolte (blau) holte zwei Punkte für das Hermannsburger Team.

    Hermannsburger Plan geht auf

    Mit zwei Siegen in der 2. Judo-Bundesliga hat sich die Damen-Riege des TuS Hermannsburg auf Platz drei geschoben. Von Uwe Meier/Cellesche Zeitung Weiterlesen

  • Hermannsburgs Paula Borgonje (blau) will ihre Gegnerinnen auf die Matte zwingen.

    Machbare Aufgaben für Hermannsburg

    Nach nur einem Sieg aus vier Wettkämpfen streben die Judoka des TuS Hermansburg in der 2. Bundesliga Frauen zwei Auswärtserfolge an. Von Uwe Meier/Cellesche Zeitung Weiterlesen

  • Miriam Garmatter (blau) brachte ihre Gegnerin zu Boden.

    Ohne Glück in der Verlängerung

    Ein bisschen fehlte den Judo-Damen des TuS hermannsburg das nötige Glück. Gegen Hannover und Leipzig musste das Team zwei 3:4-Niederlagen hinehmen. Von Uwe Meier/Cellesche Zeitung Weiterlesen

  • Lisa Rrustaj auf dem Weg zu ihrem erfolgreichen Bundesligadebüt.

    JSV-Nachwuchs verlangt Favoriten alles ab

    Die zweite Frauenmannschaft des JSV Speyer hat am zweiten Kampftag der 2. Bundesliga Süd einen knappen Sieg und eine knappe Niederlage verbucht. Nach einem 4:3-Sieg gegen den TSV Altenfurt mussten sich die Speyerinnen dem Ligafavoriten Kim Chi Wiesbaden mit 3:4 geschlagen geben. Weiterlesen

  • Im ersten Heimwettkampf Anfang Mai trat Paula Borgonje (TuS Hermannsburg, blau) gegen Nadine Rößler (Spremberg) an.

    Judo der Extra-Klasse

    2. Bundesliga Frauen: TuS Hermannsburg erwartet auswärts spannende Wettkämpfe Von Audrey-Lynn Struck/Cellesche Zeitung Weiterlesen