Aktuelles

  •  c200x150 200x150 img 0403

    Neuzugänge überzeugen

    Am Samstag starteten die Judoka des SV Halle in ihre nunmehr vierte Bundesligasaison. Und zum Auftakt ging die Reise zu keinem geringeren als den JC Samurai Offenbach, welcher sich letztes Jahr hauchdünn vor den Cracks von der Saale platzieren und damit die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd feiern konnte. Und genau dieses wollen die SV Kämpfer in dieser Saison selber erreichen, doch dazu musste erst einmal der amtierende Meister bezwungen werden. Um dieses Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, gab es Unterstützung durch eine kleine aber laute Fangruppe sowie durch die Bronzemedaillengewinnerin der EM, Luise Malzahn. Weiterlesen

  •  c200x150 200x150 img 2091

    Judofest in Spremberg

    Die Spremberger Judokas sind mit einem deutlichen Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Mit 11:2 (5:1) schlugen die Lausitzer die Judomannschaft von Budokan Lübeck. Damit steht ASAHI an der Spitze der 2. Judo-Bundesliga. Weiterlesen

  • Rückkehrer Sebastian Röck und Töchterchen Aimeè

    ASAHI fiebert dem Saisonauftakt entgegen

    Die Spremberger Judoka der vom KSC ASAHI Spremberg haben sich in diesem Jahr hohe Ziele gesetzt. Entsprechend verstärkt gehen die Lausitzer Judoka in der neue Saison auf die Tatami. Auftakt ist am Wochenende gegen Budokan Lübeck. Weiterlesen

  • ASAHI on the rocks

    „Die Fallschule beherrschen wir jetzt perfekt“

    Am Wochenende haben sich die Judokas von ASAHI Spremberg noch einmal zum Mannschaftstraining getroffen, um sich gemeinsam auf den Start der 2. Judo-Bundesliga vorzubereiten. Neben einem Mattentraining stand auch ein Besuch bei den Lausitzer Füchsen auf dem Programm. Weiterlesen